Umgangsbegleitung

Umgangsbegleitung Kicker

Kinder, Jugendliche, Eltern, andere Umgangsberechtigte und Personen, in deren Obhut sich das Kind befindet, haben gem. § 18 SGB VIII einen gesetzlichen Anspruch auf Beratung und Unterstützung bei der Ausübung des Umgangsrechts!

Wir helfen Kindern, Kontakte zu umgangsberechtigten Personen aufzunehmen und zu pflegen, wenn diese mit dem Kindeswohl vereinbar sind. Wir bereiten die Umgangskontakte vor und nach und begleiten diese.

Unser Ziel ist es, die am Umgang beteiligten Personen dahingehend zu unterstützten, dass sie die Kontakte – in einem zu vereinbarenden Zeitraum – eigenständig und ohne unsere Begleitung und Beratung weiterführen können.

Wer uns gern als neutrale Person einbeziehen möchte, sollte nach Rücksprache mit uns mit dem zuständigen Jugendamt klären, ob die Kosten für unsere Dienstleistungen übernommen werden.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um individuell abzuklären, ob wir Ihnen die Unterstützung geben können, die Sie benötigen.